Wohnbau



Wohnanlage Eutighofer Straße

Schwäbisch Gmünd



Wohnen am Lindenfirst

Schwäbisch Gmünd - Rehnenhof



Bauherrengemeinschaft Rehnenhof

Schwäbisch Gmünd - Rehnenhof



Was leistet der Architekt ?

Der Architekt bzw. die Architektin bietet eine hundertprozentige Leistung für Planung und Ausführung an. Sie verläuft in neun klar definierten Schritten, den Leistungsphasen.

Das Bauherrenhaus

Wer mit dem Architekten bzw. der Architektin baut, bekommt ein Haus, das auf individuelle Anforderungen und Wünsche zugeschnitten ist. Für den Bauherrn ist der Architekt Ideengeber, Planer und Berater in einer Person. Das Bauherrenhaus wird in einem partnerschaftlichen Dialog zwischen Bauherr und Architekt entwickelt.

Treuhänder des Bauherrn

Der Architekt / die Architektin

  • vertritt gegenüber Behörden, Baufirmen, Handwerkern ausschließlich die Interessen des Bauherrn
  • ist unabhängig von wirtschaftlichen Interessen Dritter.

Kostengünstiges Bauen

Hohe Qualitätsstandards gehören heutzutage zu den üblichen Anforderungen an Neubauten. Der Bauherr kann jedoch - ohne Abstriche an der Qualität zu machen - mit unkonventionellen Lösungen viel Geld sparen und trotzdem seine Ideen vom Traumhaus realisieren. Entscheidend ist eine sorgfältige Planung zusammen mit einem Architekten, der das nötige Fachwissen für Auswahl und Kauf eines Grundstücks bringt und alle Möglichkeiten, kostengünstig zu bauen, kennt.

Gut planen heißt sparen

Bauen und wohnen ist teuer. Doch letztlich entscheidet der Bauherr, wofür er wieviel Geld ausgeben will. Der Architekt hilft, verschiedene Kriterien gegeneinander abzuwägen und macht Vorschläge zum kostengünstigen Bauen. So kann durch gute Planung ein gleichermaßen attraktives wie zweckmäßiges Heim entstehen.

Das Architektenhonorar

Architektenhonorare werden nicht frei ausgehandelt, sondern sind gesetzlich  geregelt. Der Architekt bietet seine Leistung nicht im Preis-, sondern im Qualitätswettbewerb an. Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) setzt die Höhe des Honorars nach dem Umfang der Architektenleistung, den anrechenbaren Baukosten und der Schwierigkeit der Bauaufgabe fest